TuS News
>TuS Fanshop<
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
1855994
TuS Alte Herren

190 SG Winkels/Mengerskirchen - TuS Drommershausen 1:6 (0:3)
Von Sebastian Gorke

Der TuS konnte das zweite mal in Folge mit einer vollen Ersatzbank antreten. Da der Gegner nur 10 mann aufbieten konnte, wurde 10 gegen 10 gespielt. Auf dem großen Kunstrasenplatz konnten die TUS Alte Herren ihr überlegenes Kombinationsspiel aufziehen. Dirk Meuser und Dirk Schmidt konnten alle Angriffe von Winkels bereits im Keim ersticken.
Nach vorne kombinierte der TUS flüssig. Schon nach 5 Minuten schob Müther nach Vorarbeit von Gorke aus 11 Meter ein.Beim 2:0konnte Sergej Schevchenko einen Schuß von außen im langen Eck platzieren. Kurz darauf herhöhte Dirk Schmidt nach einer Ecke mit einem platzierten Schuß auf 3:0. Bis zur Halbzeit ergaben sich eine Menge weitere Chancen, aber der Ball fand leider nicht den Weg ins Tor.
In der zweiten Halbzeit zeigte der TUS weiterhin ein überlegenes Spiel und erhöhte durch Matthias Schmidt nach einem schönen Solo und Mario Heil auf 5:0. Sebastian Gorke erhöhe anschließend zum 6:0. Der TUS spielte zum Ende im Mittelfeld offener, so das der TUS Winkels nochmal zu Chancen kam und dann zu recht auch den Ehrentreffer erzielen konnte.
Hervorzuheben ist, dass durch ständige Wechsel alle Spieler ausreichend zum Einsatz gekommen sind.

Aufstellung: Sergej Schevchenko, Dirk Schmidt, Carsten Müther, Sebastian Gorke , Mario Heil, Matthias Schmidt
Aufstellung: Ralf Schmidt, Sergej Schevchenko, Dirk Schmidt, Dirk Meuser, Carsten Müther, Mario Heil, Carsten Günther, Simon Staudt, Stefan Liebetraut, Sebastian Dombach, Sascha Herzberg, Matthias Schmidt, Björn Rücker, Claudius Pissarek,

geschrieben von André Bethke am 05.09.19 um 10:28

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de