TuS News
>Hygienekonzept<
TuS Fanshop
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
2036035
TuS News
4086 Mit Bild: Verdiente Derbyniederlage
Es war das erste Derby seit rund 20 Jahren. Und die SG Hirschhausen/Bermbach ging das Lokalduell von Beginn an dem Anlass entsprechend motiviert an. Die TuS-Buben hatten zwar das Kommando, mussten sich aber vor den gefährlichen Kontern des C-Ligisten in Acht nehmen. Die nicht unverdiente Führung durch Christoph Bender (20.) war angesichts des Chancenplus zur Pause zu wenig, doch mit Marvin Ehrig stand der beste Mann auf dem Platz im SG-Gehäuse. Nach dem Wechsel kippte die Partie vor rund 100 Zuschauern schnell. Tom Leon Langer, der vor der Pause schon den Ausgleich hätte markieren müssen, holte Versäumtes nach und traf zum 1:1 (49.). Die Heimelf fand erst nach und nach wieder zurück ins Spiel, fing sich aber nach einem Konter durch Justin Kainz das 1:2 (62.). Die Schlussoffensive brachte noch einen Strafstoß nach Foul an Chris Haug, doch Marvin Ehrig parierte gegen Marcel Söhngen (86.). Dass der Lokalrivale in der Nachspielzeit durch Nico Demmer noch zum 1:3 traf, passte ins Bild. Insgesamt ein durchaus verdienter Derbysieg für läuferisch starke, bis in die Haarspitzen motivierte und taktisch gut eingestellte Jungs aus Hirschhausen und Bermbach.
Klicken Sie auf die Bilder um diese in groß zu sehen!
 
geschrieben von André Bethke am 30.08.20 um 14:44
Kommentare
Um Kommentare schreiben zu können müssen Sie sich anmelden. Die Anmeldung benötigt nur wenige Sekunden und hält ein Leben lang ,-)

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de