TuS News
>Hygienekonzept<
TuS Fanshop
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
2036514
TuS Spielberichte
Details
13 FCA Niederbrechen II - TuS Drommershausen 0:2 (0:1)
"Grün-Weiße" auf Asche weiterhin ungeschlagen
Am Tag der Deutschen Einheit baute der TuS seine gute
Hartplatz-Bilanz (Sieg in Wilsenroth, Remis bei der SG Wirbelau/Schupbach) weiter aus. Die Hausherren gaben zunächst den Ton an, konnten ihre leichte Überlegenheit aber nicht in zwingende Torchancen umsetzen. Allmählich befreiten sich die "Grün-Weißen" aus der Umklammerung und fanden immmer besser ins Spiel. Mit einem schönen Kopfball über den gegnerischen Torhüter sorgte Vitali Wilhelm in der 35. Minute für das 0:1. Nach der Pause waren die Gäste
jederzeit Herr der Lage. Der FCA fand keine Mittel gegen die gut stehende Deckung und brachte in der zweiten Hälfte keinen gefährlichen Angriff mehr zustande. Eine sehenswerte TuS-Kombination schloss Sebastian Dombach mit einem weiteren Kopfballtor zum 0:2 ab. Bei besserer Verwertung der zahlreichen Konterchancen hätte der Sieg noch deutlicher ausfallen können. Aus einer starken Mannschaftsleistung ragte vor allem Daniel Schmidt heraus, der beinahe jeden Zweikampf gewann.


TuS Drommershausen: Förster, Mayr, Schmidt, Yilmaz, Waberschek, Dombach, Sarakun, Herr, Gorke, Bender, Wilhelm (70. Jung).

Tore: 0:1 Vitali Wilhelm (35.), 0:2 Sebastian Dombach (63.)
Reserve Mannschaft
spielfrei
spielfrei
geschrieben von Andy Knoerr

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de