TuS News
>Hygienekonzept<
TuS Fanshop
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Bildergalerie
Kalender
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
2681819
TuS Spielberichte
Details
5 TuS Drommershausen - TuS Dietkirchen II 0:0
Hinten steht die Null, vorne aber auch
Die Grün-Weißen legten stark los und hätten nach zehn Minuten gut und gerne 2:0 führen können. Doch nach feinem Pass von Spielertrainer Peter Götz zögerte Sebastian Gorke völlig freistehend zu lange mit dem Torschuss, so dass der Gästekeeper die Situation bereinigte. Bei einem Schuss von Benjamin Jung nur wenig später rettete der Pfosten für Dietkirchen II. Und ein Kopfball von Benjamin Jung strich nur Zentimeter am Kasten vorbei. Nach dieser starken Phase ließ Drommershausen aber nach. Nun kam der Gast, vornehmlich per Kopf nach Flanken, zu seinen Möglichkeiten. Die beste Chance landete an der Latte. Nach dem Wechsel tat sich lange Zeit wenig vor beiden Gehäusen. So verbuchte der einheimische TuS in Halbzeit zwei nicht eine zwingende Chance. Dietkirchen II hatte zwar ein Übergewicht und präsentierte auch die bessere Spielanlage, doch es dauerte bis in die Schlussphase, ehe es vor Benny Förster gefährlich wurde. So durfte sich Drommershausen glücklich schätzen, dass ein Hundertprozenter in der Nachspielzeit der von Günter Kelterbaum (RSV Weyer) souverän geleiteten Partie nicht sein Ziel fand. Allerdings ist auch ein Remis das gerechtere Ergebnis.
Drommershausen: Förster - Schmidt - Yilmaz (46. Matz), Herr (46. Wilhelm) - Götz, Hamm, Waberschek, Dombach, Mayr - Jung (65. Erbe), Gorke.
Reserve Mannschaft
kein Spiel
kein Spiel
geschrieben von André Bethke
 

© 2001 - 2011 by 69px.de