TuS News
>Hygienekonzept<
TuS Fanshop
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
2034092
TuS Spielberichte
Details
5 RSV Weyer II - TuS Drommershausen 4:1 (4:1)
0:0 nach der Pause als kleiner Trost
Bereits nach einer halben Stunde war auf dem Weilersberg alles klar, denn der RSV führte schon mit 4:1. Die Gäste versuchten, sich mit allen Kräften zu wehren, konnten dem Angriffswirbel der Platzelf aber zunächst keine Paroli bieten. Für Drommershausen lief es nach einigen Umstellungen in der zweiten Halbzeit deutlich besser, doch an eine Ergebniskorrektur war nicht zu denken, zumal Weyer II Torwart-Routinier Ralf Heupel reaktiviert hatte. Erst ab der 70 . Minute tat sich vor beiden Gehäusen wieder etwas, doch Tore wollten nicht mehr fallen. "Der Sieg geht auf Grund der starken ersten halben Stunde auch in dieser Höhe in Ordnung", meinte RSV-Pressewart Roger Barthelmes.
Drommershausen: Förster, Schmidt (75. Swoboda), Matz, Wilhelm, Götz (75. Stahl), Waberschek, Alt, Kopp, Mayr, Jung (70. Erbe), Bender.
Schiedsrichter: Losekamm (TuS Laubuseschbach) - Tore: 1:0 Chakil Aaki (5.), 2:0 Paul Waschitzek (8.), 2:1 Thomas Mayr (15.), 3:1 Marcel Schröder (25.), 4:1 Chakil Aaki (27.).
Reserve Mannschaft
kein Spiel
kein Spiel
geschrieben von André Bethke

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de