TuS News
>Hygienekonzept<
TuS Fanshop
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
2034091
TuS Spielberichte
Details
4 TuS Drommershausen - TuS Linter 1:5 (1:3)
Nichts drin im Glutofen Birkenwart
Der Sieg des TuS Linter bei 35 Grad im Schatten ist auch in dieser Höhe völlig verdient. Da änderte auch die Tatsache nichts, dass der Ball bei den ersten drei Treffern durch Tim-Maurice Sawall (19. und 27.) und Ivan Hrnjkas (40.) jeweils vom rechten Innenpfosten ins Tor sprang und Sawalls 1:2 per Freistoß abgefälscht war. Bereits vor dem 0:1 hätte Maximilian Bieger die Gäste in Führung schießen müssen, doch zunächst verzog der Torjäger (12.) völlig frei vor Schlussmann Benjamin Förster, um nur eine Minute später aus drei Meter am Keeper zu scheitern. Von Drommershausen war in der Offensive wenig zu sehen. Eine Ausnahme bildete ein schöner Spielzug, der über Thomas Mayr und Tobias Alt durch Christoph Bender (20.) zum schnellen Ausgleich führte. Weitere Chancen blieben aus. Linter zeigte sich den Einheimischen nicht nur spielerisch, sondern auch läuferisch überlegen. Die logische Konsequenz waren weitere Treffer nach der Pause durch Dominik Schneider (74.) und ein Eigentor durch Daniel Schmidt (88.).
Drommershausen: Förster, Schmidt, Alt, Matz, Götz, Waberschek, Bender, Kopp, Erbe, Mayr, Gorke (Voss, Vonhausen, Swoboda).
Linter: Jung, Dobberstein, Diefenbach, Sawall, S. Unruh, Schneider, Hrnjkas, P. Luksch, Bieger, A. Unruh, D. Luksch (Korsch, Fricke, Frink).
Schiedsrichter: Helmut Proske (TG Leun) - Zuschauer: 35 - Tore: 0:1 Tim-Maurice Sawall (19.), 1:1 Christoph Bender (20.), 1:2 Tim-Maurice Sawall (27.), 1:3 Ivan Hrnjkas (40.), 1:4 Dominik Schneider (74.), 1:5 Daniel Schmidt (88., Eigentor).
Reserve Mannschaft
kein Spiel
kein Spiel
geschrieben von André Bethke

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de